Feature Friday - 7.5.2021

DE: (english below :point_down:)

Hallo!

Ich werde ab nun versuchen euch regelmäßig über die aktuelle und geplante Weiterentwicklung der Sensate Plattform zu informieren. Das ganze heißt “Feature Friday” und soll einerseits neue Funktionen vorstellen, und andererseits zeigen was in Zukunft geplant ist. Euer Input dazu ist natürlich ebenso gefragt.

Ich habe in meinem letzten Beitrag ja schon angekündigt dass sich in den nächsten Wochen einiges tun wird. Nun ist es soweit! Konkret werden wir in der Nacht von Sonntag auf Montag eine größere Umstellung durchführen!

Das Update wird Nachts (Start etwa um Mitternacht) durchgeführt um möglichst wenig Anwender in der Nutzung der Platform/Webseite zu stören. Wir nehmen dazu, wie bei jedem Update, auch kurz die Sensorik-Server offline, um sie dann aktualisiert wieder hochzufahren - das sollte kaum merkbar sein, aber bei dem einen oder anderen mit sehr strengen Ausfallsregeln könnte das durchaus aufschlagen. Bitte nicht wundern, geht dann gleich wieder weiter.

Gleichzeitig erscheint das App Update 1.7.0 - mit (leicht) geändertem Namen und einigen Features die schon lange gewünscht wurden:

  • Viel mehr Farben für die Sensorik
  • Unterstützung für ST7735 Displays
  • Neuer Ausgabemodus auf den neuen und alten Displays (Daten rechtsbündig ausgerichtet)
  • Neuer Betriebsmodus - Im “Intelligenten” Modus werden Sensordaten seltener übertragen wenn es keine Änderungen gibt, und deutlich schneller (max im Anzeigeintervall) wenn es zu schnellen Änderungen kommt - dadurch können Regeln deutlich schneller anschlagen. Dieses Feature befindet sich noch im frühen Stadium und ist deshalb als BETA deklariert.
  • Bridge Firmware Updates sind ja schon länger nicht mehr automatisch, die können nun über die App getriggert werden, bzw. werden automatisch getriggert wenn funktionen aktiviert werden die ein Update benötigen.
  • Für Android wurde der Graph auf hochauflösenden Displays optimiert (stärkere Linien)

Zudem wurde ein wichtiger Grundstein gelegt um die nächsten Entwicklungsschritte durchführen zu können. Worum es da geht erfährt ihr im nächsten Feature Friday.

Zudem geht unser Rebranding und Onlineshop online. Alle alten Links werden natürlich bis auf weiteres umgeleitet. Der Shop hat in letzter Sekunde noch ein - so finde ich - tolles Zuckerl erhalten, dazu dann mehr im (Re)launch-Newsletter :slight_smile:

Fragen/Anregungen/Ideen wie immer bitte hier posten :slight_smile:

:arrow_right: Hier gehts zum letzten Beitrag

liebe Grüße, bleibt gesund
Manuel


EN: (deutsch darüber :point_up_2:)

Hello!

From now on I will try to inform you regularly about the current and planned development of the Sensate platform. The whole thing is called “Feature Friday” and should on the one hand introduce new features, and on the other hand show what is planned for the future. Your input is of course also welcome.

I already announced in my last post that there will be a lot going on in the next few weeks. Now the time has come! Specifically, we will be releasing a major update in the night from Sunday to Monday!

The update will be carried out at night (starting around midnight) in order to disturb as few users as possible in the use of the platform/website. As with every update, we will take the sensor servers offline for a short time, update and bring them up again - this should hardly be noticeable, but some people with very strict downtime notification rules might be affected. Please don’t be surprised, it will resume immediately.

At the same time, the App Update 1.7.0 is released - with (slightly) changed name and some features that have been requested for a long time:

  • Many more colours for the sensors
  • Support for ST7735 displays
  • New output mode on the new and old displays (data right-aligned)
  • New operating mode - In “Intelligent” mode, sensor data is transmitted less frequently when there are no changes, and much faster (max as short as the set display interval) when there are rapid changes - allowing rules to hit much faster. This feature is still at an early stage and is therefore declared BETA.
  • Bridge firmware updates have not been automatic for a long time, they can now be triggered via the app, or are triggered automatically when functions that require an update are activated.
  • For Android, the Graph has been optimised for high-resolution displays (thicker lines).

In addition, an important foundation stone was laid to be able to carry out the next development steps. You will find out what this is all about in the next Feature Friday.

In other news, our rebranding and online shop is going online. All old links will of course be redirected until further notice. At the last minute, the shop received a - in my opinion - great treat, more about that in the (re)launch newsletter :slight_smile:

As always, please post questions/suggestions/ideas here :slight_smile:

:arrow_right: Click here for the last post

best regards, stay healthy
Manuel

Hat alles geklappt?

Ich frage deshalb weil ich noch keine Änderung feststellen kann. Weder bei der App noch am Display der Bridges.

:thinking:

Alles durch! App Update 1.7.0 wurde gestern Nacht veröffentlicht. Das Display musst du in der App umkonfigurieren.

Ahhh, die App war noch nicht aktuell :grin:

1 Like